Breaking News
Home / News Junggeselinnenabschied und Junggesellenabschied / Kate Moss plant Junggesellinnenabschied in Paris

Kate Moss plant Junggesellinnenabschied in Paris

Kate Moss will ihren Junggesellinnenabschied angeblich in Paris feiern und die Party im Cabaret-Stil abhalten.

Kate Moss feiert ihre Junggesellinnen-Party in Paris. Die 37-jährige Laufsteg-Schönheit, die sich diesen Monat mit dem Rocker Jamie Hince verlobte, will Berichten zufolge 50 ihrer besten Freunde in die französische Hauptstadt einladen, wo sie im Ritz Hotel ihren Abschied vom Single-Dasein feiern wird. Dort soll es Moss angeblich – anders als in ihrer britischen Heimat – erlaubt sein, auch innerhalb des Gebäudes zu rauchen.

“Kate wird ihren Junggesellenabschied zu ihrer bisher größten Party machen”, verrät ein Insider. “Ihre Freundinnen Sadie Frost, Beth Ditto, Alexa Chung, Alice Dellal und Janelle Monae sollten alle mit dabei sein. Sie darf im Hotel rauchen. Die Hotel-Bosse haben ihr gesagt, dass sie alles für sie organisieren werden.”

Die Feier, heißt es, werde im Cabaret-Stil der 1930er abgehalten, wobei Moss mit Burlesque-Tänzerinnen in Käfigen und einem Piano, an dem sie selbst für Unterhaltung sorgen wird, aufwarten wird. “Kate ist die ultimative Hedonistin und das soll sich auch in der Feier widerspiegeln”, fährt der Eingeweihte fort.

Ursprünglich wollten das Model, das aus einer früheren Beziehung die achtjährige Tochter Lila Grace hat, und ihr Lover sich in Paris auch das Ja-Wort geben, was jedoch nicht möglich sein wird. Für eine Trauung in Frankreich müsste das Paar zuvor 40 Tage in dem Land gelebt haben.

http://www.naanoo.com/live/kate-moss-plant-junggesellinnen-party-in-paris-gninews

About Linda

Check Also

Hot Limousine mit Stripshow buchen mit Chrysler

Early Bird Aktion: Bucht jetzt Eure Tour in der Limousine mit Stripshow mit der Chryslerlimousine …